Auch wenn es durchaus nervig sein kann - ein gutes Auskommen miteinander braucht auch einen Rahmen. Zudem ist dies nun einmal auch aus rechtlichen Gründen erforderlich. Dieser Rahmen wird hier durch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen geschaffen.

Registrierung

Anmeldung und Teilnahmeberechtigung

Die Registrierung ist kostenlos.

Zur Registrierung sind nur Personen zugelassen, die mindestens 18 Jahre alt sind. Eventuell anfallende Gewinne werden an Minderjährige nicht ausgeschüttet Ansonsten ist eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten erforderlich.

Um die Dienste von Gewinnspiele-Internet.de in Anspruch nehmen zu können, muss sich der Benutzer vor der Teilnahme registrieren. Hierbei muss er die im Anmeldeformular abgefragten Daten übermitteln, die er anschließend für die Dauer seiner Registrierung auf aktuellem Stand hält. Die erfolgte Registrierung wird dem Teilnehmer per E-Mail bestätigt. Gewinnspiele-Internet.de stellt ausdrücklich klar, dass kein Rechtsanspruch auf Registrierung besteht. Gewinnspiele-Internet.de ist berechtigt, die Registrierung ohne Angabe von Gründen zu verweigern.

Passwort und Pflichten

Bei der Registrierung hat der Teilnehmer ein sicheres Passwort (mindestens 4 Zeichen) zu wählen. Er ist verpflichtet, sein Passwort geheim zu halten und dieses nicht an Dritte weiterzugeben. Gewinnspiele-Internet.de weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass sie den Teilnehmer zu keinem Zeitpunkt nach seinem Passwort fragen wird.

Wird die Registrierung nicht vollständig durchgeführt, behält sich Gewinnspiele-Internet.de vor, den unvollständig registrierten Account, inklusive aller bis dahin gemachten Angaben zu löschen.

Löschung der Registrierung

Jeder Teilnehmer hat das Recht, jederzeit seine Mitgliedschaft ohne Angabe von Gründen und ohne Einhaltung einer Frist löschen zu lassen.

Gewinnspiele-Internet.de ist berechtigt, eine bestehende Registrierung ohne Angabe von Gründen zu löschen, und wird dies insbesondere dann tun, wenn der Teilnehmer bei der Anmeldung falsche Angaben gemacht hat oder gegen die Nutzungsbedingungen verstößt

Im Fall der Löschung der Registrierung werden sämtliche personenbezogene Daten aus unserer Datenbank gelöscht.

Datenschutz / Kenntnisnahme von Daten durch Dritte

Dieses Internet-Angebot unterliegt den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Die bei der Registrierung gespeicherten Daten sind im störungsfreien Betrieb ausschließlich dem Administrator zugänglich, weshalb kein Datenschutzbeauftragter zu bestellen ist. Dem Mitglied ist bekannt, dass für alle Teilnehmer im Übertragungsweg des Internets grundsätzlich die Möglichkeit besteht, von in Übermittlung befindlichen Daten ohne Berechtigung Kenntnis zu erlangen. Dieses Risiko nimmt das Mitglied in Kauf. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt.

Kommerzielle Nutzung gespeicherter Daten

Die bei der Registrierung gespeicherten Daten dürfen zur Versendung von Information und Werbung genutzt werden. Das Versenden von Informations- und Werbe E-Mails ist somit ausdrücklich gestattet, jedoch nur durch den Betreiber von Gewinnspiele-Internet.de und nicht durch Dritte. Die gespeicherten Email-Adressen werden nicht an Werbetreibende weitergegeben oder verkauft.

Newsletter

Indem der Teilnehmer unseren kostenlosen Newsletter abonniert, stimmt er zu in unregelmäßigen Abständen einen Newsletter erhalten zu wollen. Der Teilnehmer kann den Newsletter jederzeit widerrufen, in dem er sich auf unserer Webseite aus dem Newsletter austrägt.

Datenschutz

Gewinnspiele-Internet.de verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die Allgemeine Datenschutzbestimmung verwiesen.

Schlussbestimmungen

Es gelten keine mündlichen Nebenvereinbarungen. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Eine ungültige oder unklare Bestimmung ist, sofern gesetzliche Bestimmungen nicht bestehen, so zu ersetzen, dass der damit beabsichtigte wirtschaftliche Zweck erreicht wird. Für diesen Vertrag und dessen Durchführung gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.